Garten ggr – Stadtvilla in neuem Gewand

Planung: 2015 // Ort: Ried im Innkreis  // Leitungen: Vorentwurf // Auftraggeber: Privat <<< zurück zur Übersicht

Eine renovierte Villa mitten im Stadtgebiet von Ried im Innkreis bekommt nun auch ein neues Umfeld – eine Gartenumgestaltung. Die Gestaltungsmaßnahmen sind gezielt und orientieren sich an gewünschten Nutzungen der Besitzer. Die Anzahl der verwendeten Materialen wurde soweit möglich reduziert um eine möglichst hohe Konsistenz und Großzügigkeit der Gestaltung zu erzielen. Die Bepflanzung strahlt ebenfalls edle Zurückhaltung aus. Sie besteht neben gezielt gewählten Blüheffekten wie Hortensien, Rosen und weißen Echinacea zu einem Großteil aus unterschiedlichen Gräser. Sie verwischen die Konturen der orthogonalen und reduzierten Gestaltung leicht ohne sie aufzubrechen.