garten gleo – badezimmer im freien

Planung: 2015 // Ort: Ried im Innkreis  // Leistungen: Konzept und Vorentwurf // Auftraggeber: Privat

Zu dem fünf Jahre alten Wohngebäude gesellt sich in naher Zukunft ein Poolhaus mit WC, Dusche und Umkleidebereich. Die Formensprache ist an das Hauptgebäude angelehnt. Der Holzbelag der Terrasse schwimmt regelrecht in das Poolhaus hinein. Der Dusch- wie der Poolbereich werden in großformatigen Sichtbetonplatten ausgeführt. Die bestehende Hecke aus Kirschlorbeer wird mit Lavendel- und Gräserreihen ergänzt. Es entsteht ein luftig- mediterraner Badegarten mit klarer Linienführung welche von der Bepflanzung aufgelockert wird.